Anmeldung



FAQ Tags

Gemmi PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 28. April 2009 um 14:20 Uhr

Lehrausgang Gemmi

Am Montag versammelten wir uns am Bahnhof Bern. Dann fuhren wir mit dem Zug nach Kandersteg. Nach einem kurzem Fussmarsch sind wir an der Talstation der Sunnbühl angekommen. Nach 10 Minuten Bahnfahrt sind wir in ein Restaurant und haben Schokolade und Gipfeli genommen. Dann sind wir 1Stunde in die Spittelmatt gewandert und haben dort eine Mittagspause genommen.

Da das Haus ziemlich eingeschneit war, gab es dort viele Gänge und Höhlen zu entdecken/graben. Danach sind wir ein bisschen steiler bis ins Berghotel Schwarenbach gewandert. Dort haben wir übernachtet. Wir haben viele Spiele gespielt und haben am Abend sogar einen Fuchs von nächster Nähe sehen können. Am nächsten Tag konnten wir nicht nach Leukerbad laufen, weil der Weg zugeschneit war. Deshalb mustten wir den gleichen Weg wieder zurück wandern. Wir müssen in 2er Gruppen gehen, weil die Lawinengefahr zu gross ist. Wir sind alle steif gefroren gewesen. Wir mussten die Wimpern der Augen alle 20 Sekunden von Eis befreien. Dann haben wir im gleichen Restaurant wieder Gipfeli gegessen und Schokolade getrunken, die uns gewärmt hat. Als wir fertig waren sind wir mit der Seilbahn wieder hinunter gefahren sogar mit einem verletzten Skifahrer. Dann als wir unten waren haben wir den Busfahrer gefragt, wo es hier in der nähe eine Pizzeria gäbe. Er hat für uns eine extra Fahrt gemacht und direkt vor dem Restaurant einen halt gemacht.
Als wir im Restaurant waren und Pizza bestellen wollten hat er uns gesagt das sie gar keine Pizzas machen. Deshalb nahmen wir Spaghetti. Dann sind wir zurück zum Bahnhof gefahren und alle sind ihren Weg nach Hause gegangen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 01. Mai 2009 um 10:28 Uhr
 

Wer ist online?

Wir haben 42 Gäste online

Anlässe

« < Mai 2019 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2